Seit mehr als 100 Jahren versorgen die Strom- und Gasnetze die Bürger der Landeshauptstadt sicher und zuverlässig mit Strom und Gas.

Als kommunales Unternehmen der Landeshauptstadt nimmt die Netzgesellschaft Schwerin diese Verantwortung gegenüber den Bürgern seit dem 1. Oktober 2005 wahr.

Neben der Versorgungssicherheit garantieren wir allen Marktteilnehmern den transparenten, diskriminierungsfreien Zugang zu den Netzen.  Die Landesregulierungsbehörde Mecklenburg Vorpommern überwacht und reguliert uns dabei.